Zahnprothese

Zahnersatz: Prothesen

Eine Zahnprothese kommt dann zum Einsatz, wenn einzelne Zähne oder der gesamte Zahnbestand durch eine Prothese ersetzt werden müssen. Neben dem ästhetischen Aspekt haben Zahnprothesen die grundlegende Aufgabe, dem Patienten eine Kaufunktion zu ermöglichen. Die Ausführungen der einzelnen Prothesen unterscheiden sich extrem und werden in der Regel individuell auf den Patienten angepasst, auch hier spielt bei der Wahl des Materials die Kostenfrage eine entscheidende Rolle. So ziehen Patienten mit einem entsprechendem finanziellen Polster in der Regel festsitzende Implantate einer herausnehmbaren Zahnprothese vor.

Wie bereits erwähnt, wird zwischen Vollprothesen und Teilprothesen unterschieden. Bei einer Teilprothese werden mit Hilfe von Metallklammern und den im Zahnraum verbliebenen Zähnen Verankerungsmöglichkeiten für die Zahnprothese geschaffen, damit diese optimal um Mund sitzt. Neben dieser Möglichkeit kann eine Zahnprothese auch über eine Teleskoptechnik, vergleichbar mit einem Magneten an einer Zahnkrone befestigt werden.

Da eine Zahnporthese mit erheblichen Kosten verbunden ist und vor allem Teilprothesen oft nicht von den Krankenkassen übernommen werden, ist es wichtig eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen, damit im Fall der Fälle eine Absicherung besteht und einem das Lachen nicht vergeht.

Im täglichen Umgang mit einer Zahnprothese ist vor allem die Mundhygiene ein wichtiges Thema: neben der Reinigung der Prothese muss auch der Mundraum gründlich gepflegt werden, um Infektionen keine Chance zu geben sich zu entfalten. Dies gilt auch für unangenehmen Mundgeruch, welcher sich bilden kann, wenn Prothese und Mundraum nicht regelmässig und gründlich gereinigt werden. Trotz Zahnprothese ist der Gang zum Zahnarzt unerlässlich, da der Sitz und die Abnutzung der Prothese ständig kontrolliert werden muss.

Zahnkronen
Zahnprothetik


Zahnversicherung Vergleich

Zahnzusatzversicherungen vergleichen: Finden Sie Ihren passenden Tarif zur Zahnersatz-/Zahnzusatz-Versicherung mit dem untenstehenden Kostenrechner


In Kooperation mit financeAds, siehe deren Datenschutzhinweise